Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Projekte

Wir bieten folgende Projekte an:

Nachmittagsprojekte: (ca. 13:00 – 14.30 Uhr)

Am Nachmittag dürfen die Kinder frei entscheiden, ob sie am Projekt teilnehmen möchten

Montag:
Musikalische Früherziehung
Hier lernen die Minis, Midis wie auch Maxis spielerisch Rhythmusgefühl, Spaß uvm. am Musizieren. Die Themen werden an Festen, Jahreszeiten und aktuellen Themen der Kinder orientiert.

Dienstag
Soziale Kompetenz
Bei diesem Projekt lernen die „Maxis“ auf spielerische Art und Weise die Werte und Normen der Gesellschaft kennen.

Mittwoch:
Zahlenland
Das Zahlenland ist ein spielerisches kennenlernen von Zahlen und Mengen. Durch die Hexe Zerolina, vielen Geschichten, Spielen, Zahlenbildern, usw. wird die Zahlenwelt für die Maxis lebendig.

Donnerstag:
Die Pfotentruppe
Milo (unser Therapiehund) möchte jetzt auch alle anderen Kinder kennenlernen. Alle Kinder die Lust haben spazieren zu gehen, Bälle zu werfen, Tau zu verstecken, Milo zu bürsten, Leckerlies zu verteilen und und und dürfen sich melden und können Zeit mit Ihm in der Kleingruppe verbringen.

„Hören – lauschen – lernen“

Die Vorschulkinder treffen sich täglich zu einer kurzen Einheit, die für das Erlernen des Lesens und der Schriftsprache von großer Bedeutung ist. Wir arbeiten nach dem Würzburger Trainingsprogramm: „Hören, Lauschen, Lernen“. Hierbei erlernen die Kinder genaues Lauschen von Lauten, reimen, Anlaute erkennen und zu unterscheiden und am Ende selbst Worte zu lautieren.