Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Projekte

Wir bieten folgende Projekte an:

Nachmittagsprojekte: ( ca. 13:00 – 14.30 Uhr)

Am Nachmittag dürfen die Kinder frei entscheiden, ob sie am Projekt teilnehmen möchten

Montag:
„Musikprojekt“

Dienstag
„Nachhaltigkeit+Entdeckungen“
für neugierige Kinder

Mittwoch:
„Entdeckungen im Zahlenland“

Donnerstag:
„Kochprojekt“

Vorstellung der Projekte:

„Entdeckungen im Zahlenland“

Zahlen finden Kinder überall in ihrem Umfeld, ob beim Einkaufen, auf dem Wecker oder dem Kalender. Die Zahlen begegnen ihnen täglich und Kinder finden es ganz spannend mit dem Zauberstab zu zählen oder verschiedenste Zahlenspiele zu erleben. Kinder in diesem Alter begreifen und lernen noch sehr viel über alle Sinne. Deshalb wird die Welt der Zahlen auch über alle Sinne erfasst, es werden Zahlenlieder gesungen, der Zahlenweg gehüpft, Zahlengeschichten gehört, Bilder gemalt, mathematische Begriffe erfühlt und vieles mehr.

„Kochprojekt“

Kinder kochen und backen mit uns und erleben dadurch was man alles mit frischen Zutaten zaubern kann.

„Hören – lauschen – lernen“

Die Vorschulkinder treffen sich täglich zu einer kurzen Einheit, die für das Erlernen des Lesens und der Schriftsprache von großer Bedeutung ist. Wir arbeiten nach dem Würzburger Trainingsprogramm: „Hören, Lauschen, Lernen“. Hierbei erlernen die Kinder genaues Lauschen von Lauten, reimen, Anlaute erkennen und zu unterscheiden und am Ende selbst Worte zu lautieren.

„Nachhaltigkeit+Entdeckungen“

Interessierte Kinder treffen sich um sich über die Umwelt und Nachhaltigkeit zu informieren. Wir werden in diesen Projekten über Werte sprechen um ein Gefühl für eine saubere und nachhaltige Umwelt zu erlernen.

„Musizieren“

Das Projekt „Musizieren“ beinhaltet viele verschiedene Inhalte.
Je nach Jahreszeit bzw. Bedürfnisse der Kinder varriert das Nachmittagsangebot.
Von kreativ, musikalisch bis hin zu Bewegung und gemeinsamen Aktionen.