Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Eingeschränkter Regelbetrieb ab dem 22.02.2021

Liebe Eltern, ab dem 22.02.21 befinen wir uns im eingeschränkten Regelbetrieb. Hier das wichtigste in Kürze:

  • Alle[2] Kinder dürfen wieder kommen
  • Keine Vorlage des Formulars „formular-notbetreuung“ notwendig
  • Alle Gruppen öffnen wieder
  • Betreuung in festen[3] Gruppen
  • Die gewohnten Öffnungszeiten (Montag bis Donnerstag, 07:00 – 17:00 Uhr und Freitag, 07:00-15:00 Uhr) bleiben bestehen.
  • Gruppenübergreifende Angebote (z.B. Nachmittagsangebote) finden nicht statt
  • Die Eltern klingeln weiterhin in der jeweiligen Gruppe
  • Weitere Informationen finden Sie im „Hygiene Konzept Kindergarten Barbara Gram- Eingeschränkter Regelbetrieb“[4]
  • Bestätigen Sie uns bitte den Erhalt der Informationen im Hygiene Konzept mit dem Formular „Bestätigung über Erhalt der Elterninformation“[5]

[1] vgl. Rahmen-hygieneplan Corona Kindertagesbetreuung, Bayrisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und bayrisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales München

[2] Nicht bei reduzierten Allgemeinzustand mit Fieber, Husten, Hals- oder Ohrenschmerzen und/oder starken Bauchschmerzen. Nach einer solchen Erkrankung: mindestens 48 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen, gelegentlichen Husten, Vorlage des Formulars „Bestätigung Symptomfreiheit“: https://www.barbara-gramsche-kindergarten.de/wp-content/uploads/2021/02/bestaetigung-symptomfreiheit.pdf

[3] Um unsere Öffnungszeiten beibehalten zu können, werden Früh- und Spätgruppen gebildet. Hier können die Kinder nicht in festen Gruppen betreut werden.

[4] https://www.barbara-gramsche-kindergarten.de/wp-content/uploads/2021/02/Hygiene-Konzept-Kindergarten-Barbara-Gram.eingeschraenkter-Regelbetrieb.docx.pdf

[5] Dieses finden Sie auf der letzten Seite in unserem Konzept „Hygiene Konzept Kindergarten Barbara Gram- Eingeschränkter Regelbetrieb“

Die Kommentare sind deaktiviert.